Gesundheit Ernährung Nahrungsergänzung Übergewicht kostenlose Anamnese Unsere Leistungen Erfahrungsberichte News Mediathek Lexikon

Selen

Selen ist ein Schlüsselelement unserer antioxidativen Abwehr. Nur bei ausreichender Versorgung mit Selen funktionieren die wichtigen selengesteuerten Enzyme. Diese haben eine besondere Schutzwirkung vor Herzerkrankungen, Krebserkrankungen und Hirnerkrankungen (altersbedingten Hirnerkrankungen wie Demenz, Parkinson und Alzheimer).

Selengesteuerte Enzyme im Gehirn können oxidativen Stress vermindern und vor allem in den frühen Stadien dieser Erkrankungen von hohem gesundheitlichen Wert sein. Zudem ist Selen unentbehrlich für den Zellstoffwechsel und wird für die Aktivierung der Schilddrüsenhormone benötigt.

Insbesondere bei ungünstigen Ernährungsgewohnheiten, wie sie im Zusammenhang mit Stress häufig sind, kann die Versorgung mit Selen mangelhaft werden. Eine zusätzliche Aufnahme ist daher gerade bei Stress empfehlenswert.